Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Alle Datenpannen, die von Kaspersky (mit)verusacht worden sind

Sicherheitspezialist mit Sicherheitslücke

08.02.2009

In die Datenbank des amerikanischen Webservers des Sicherheitsspezialisten Kaspersky konnte mittels einer SQL-Injektion eingedrungen werden. Eine Hackergruppe veröffentlichte dazu als Nachweis eine Liste aller Tabellen. Betroffen sind Nutzertabellen, Aktivierungscodes, Fehlerlisten, ...

Kommentar hinzufügen