Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Laptop des US-Außenministeriums

Letzte Aktualisierung: 18.08.2011

Zusammenfassung

Dieses Datenleck wurde um den 17.04.2000 in den Medien bekannt.

Details

Bei einer Konferenz kam ein Laptop des State Department (Außenministerium der USA) abhanden. Auf dem Gerät befanden sich auch streng geheime Informationen, auf die nur Mitglieder eines Projekts Zugriff hatten. Möglicherweise wurde der Laptop von Mitarbeitern einer Baufirma, welche Arbeiten im Gebäude durchführte, entwendet.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?