Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Passwort ändern beim Dumond-Verlag

Letzte Aktualisierung: 19.04.2016

Zusammenfassung

Dieses Datenleck wurde um den 10.04.2016 in den Medien bekannt.

Details

Die Kundendaten des DuMont-Verlags sind unbeabsichtigt ins Internet gerutscht. Darunter unverschlüsselte Passwörter(!), Mail-Adressen, Abonummern und Ausweis-Scans. Anstelle der offiziellen Webseiten ist ein interner FTP-Server frei zugänglich geworden.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?