Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Indien: Logindaten aus Microsoft Store

Letzte Aktualisierung: 10.03.2013

Zusammenfassung

Dieses Datenleck wurde um den 13.02.2013 in den Medien bekannt.

Details

Wahnsinn: Selbst der Softwareriese Microsoft speichert Logindaten im Klartext! Die Anonymous-Cracker, welche sich Zugang zum indischen Online-Store der Firma verschafften hatten es somit sehr einfach an die Logins und Passwörter der Kunden zu gelangen. Die Seite wurde zeitweilig abgeschalten.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?