Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Alle Datenpannen von Oktober 2015, in denen es um Personaldaten geht

Uber entblößte Daten

14.10.2015

Der amerikanische Fahrtdienst Uber, ist in den USA erneut eine Panne passiert: von maximal 674 Fahrern sind persönliche Daten wie Sozialversicherungsnummern, Führerscheinfotos oder Nummernschilder preisgegeben worden.

Kommentar hinzufügen