Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Gestohlene Nutzerdaten veröffentlicht

Letzte Aktualisierung: 31.05.2014

Zusammenfassung

Dieses Datenleck betrifft 4600000 Datensätze und wurde um den 09.01.2014 in den Medien bekannt.

Details

Hacker hatten 4,6 Mio Nutzerdaten beim Online-Dienst Snapchat entwendet und veröffentlicht. Betroffen waren vor allem US-Nutzer. Bei den Telefonnummern wurden die letzten beiden Ziffern maskiert. Die Daten konnten über eine Lücke entwendet werden.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 12 plus 2?