Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Telefontarif für ungeliebte Nachbarn buchen

Letzte Aktualisierung: 20.01.2009

Zusammenfassung

Dieses Datenleck wurde um den 23.02.2005 in den Medien bekannt.

Details

Auf der Internetseite der Deutschen Telekom kann man sich mit Telefonnummer und Kundennummer oder alternativ mit Telefonnummer und Bankverbindung in sein (oder besser: ein) Kundenprofil einloggen.

Da viele Menschen ihre Telefonnummer und Bankdaten z.B. auf Geschäftsbriefen zusammen weggeben ist es leicht möglich deren Kundendaten, wie Adresse, Tarif und Anschlussart herauszufinden. Außerdem können über den Online-Zugang Zusatztarife gebucht werden.

Die Möglichkeit sich per Bankdaten im Telekom-Portal anzumelden wurde für mehr Kundenfreundlichkeit eingerichtet und stört die Telekom nicht im geringsten.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?