Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

E-Mails des US-Justizministeriums

Letzte Aktualisierung: 10.06.2012

Zusammenfassung

Dieses Datenleck wurde um den 22.05.2012 in den Medien bekannt.

Details

Die Cracker von Anonyous haben 1,7 GB Daten auf The Pirate Bay veröffentlicht. Diese stammen von einem Server der Statistikabteilung des US-Justizministeriums (Bureau of Justice Statistics) und sollen beweisen, wie korrupt US-amerikanische Behörden sind. Neben der Statistikdatenbank enthält die Sammlung auch E-Mails. Der Angriff kann auch als Racheakt auf die Schließung des Hosters Megaupload durch die US-Justiz interpretiert werden.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?