Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

VZnet: Übernahme von Profilen durch XSS

Letzte Aktualisierung: 04.07.2011

Zusammenfassung

Dieses Datenleck wurde um den 16.10.2009 in den Medien bekannt.

Details

Das soziale Netzwerk SchülerVZ ist für sogenannte Cross-Site-Scripting-Angriffe (XSS) anfällig. Damit ist es möglich Accounts angegriffener Nutzer zu übernehmen. Dies könnte zum Identitätsmissbrauch oder wahrscheinlich ebenfalls zum Auslesen von privaten Daten genutzt werden.

Anfang 2008 hatte SchülerVZ 2,7 Millionen Nutzer, im Juli 2010 dann schon 5,8 Millionen.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?