Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Orangene Mappe im Vorortzug: UK Top Secret

Letzte Aktualisierung: 13.01.2009

Zusammenfassung

Dieses Datenleck wurde um den 11.06.2008 in den Medien bekannt.

Details

Ein Fahrgast hatte in einem Zug bei London Dossiers des britischen Geheimdienstes entdeckt, welche Angaben zum Zustand der irakischen Armee und Informationen über den islamistischen Terrorismus enthielten. Den siebenseitigen streng geheimen Bericht gab er bei der BBC ab. Ein hoher Regierungsbeamter muss ihn im Zug vergessen haben.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?