Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Sony-Serie – Heute: Sony-Ericsson Kanada

Letzte Aktualisierung: 05.07.2011

Zusammenfassung

Dieses Datenleck betrifft 2000 Datensätze und wurde um den 25.05.2011 in den Medien bekannt.

Details

Kriminelle haben aus der Kundendatenbank von Sony Ericsson Mobile in Kanada 2000 Datensätze gestohlen. Es soll sich dabei um Namen und E-Mail-Adressen gehandelt haben. Die Webseite wurde nach dem Angriff vorerst vom Netz genommen.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?