Sprung zum Inhalt / Skip to main content

die chronik der datenpannen

Android-Fanseite gerackt

Letzte Aktualisierung: 23.07.2012

Zusammenfassung

Dieses Datenleck betrifft 1000000 Datensätze und wurde um den 12.07.2012 in den Medien bekannt.

Details

Über eine bereits veröffentlichte Sicherheitslücke drangen Cracker in die Datenbank des Android-Fanforums Phandroid ein. In den rund 1 Mio. Datensätzen sind unter anderem Benutzernamen, E-Mail-Adressen, gehashte Passwörter und die IP-Adresse bei Registrierung des Accounts enthalten. Phandroid vermutet, dass es den Crackern um die E-Mail-Adressen ging, um diese später für Spam zu missbrauchen.

Beteiligte Verursacher

Betroffene Länder

Betroffene Datenarten

Referenzen / Quellen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


Freiwillige Angabe

Freiwillige Angabe

Wieviel ist 40 plus 2?